Nachrichten

24.07.2018
LQ-Freundschaftsband transportiert das Firmen-Image

Vertrauen in eine starke Verbindung

Für ein aussagekräftiges Symbol hat sich das LQ-Marketing-Team bei der Auswahl des neuen Anzeigenmotivs entschieden. Ein Freundschaftsband aus Kabeln in den Standard-Farben der Elektronikbranche steht künftig für Vertrauen in eine stabile Geschäftsbeziehung und in hochwertige Produkte von LQ Mechatronik-Systeme.

“Es war nicht leicht, bei einem so breiten Produkt- und Dienstleistungsspektrum ein aussagekräftiges Motiv zu finden, das alles umfasst”, fasst Sybille Schwarz, Leiterin Vertrieb und Marketing, die Findungsphase zusammen. Das Freundschaftsband sei jedoch ein sehr bekanntes, alltägliches Sinnbild, um das auszudrücken, was die Verbindung des Unternehmens zu seinen Kunden im Idealfall ausmacht: Eine stabile Partnerschaft, Vertrauen in die Leistungen sowie  Zusammengehörigkeit, auch in turbulenten wirtschaftlichen Zeiten. 

Freundschaftsband_Halb

„Außerdem stellen die angedeuteten Kabel einen Bezug zur Installationstechnik her, die ja ein Kernaspekt unserer unternehmerischen Tätigkeit ist”, ergänzt sie. Selbst der LQ-Slogan „Wir machen es einfach” findet sich im Freundschaftsband wieder. Aus vielen einzelnen Kabeln wird ein stabiles Band – eine tragfähige Verbindung. 

Die Schaltung der neuen Anzeige erfolgt zunächst in den technischen Fachmedien, kann aber auch zu anderen werblichen Zwecken eingesetzt werden. Die auffällige Farbgebung und der Mut zu einem nicht-technischen Motiv werden zwischen den zumeist produktlastigen Anzeigen der Magazine für Aufmerksamkeit sorgen. „Wir werden mit diesem Motiv auf jeden Fall über eine längere Zeit arbeiten und den Platz rechts neben dem Imagebild für variable Aussagen, etwa zu Messen oder speziellen Themen, verwenden.”


Aktuelles von LQ

18.12.2018

Je komplexer die Maschine, desto übersichtlicher der Schaltschrank. Kann das sein? Tatsächlich benötigt der modulare Schaltschrank bis zu 90 Prozent weniger Bauteile und keine komplizierte Verdrahtung mehr. Denken in Funktionen, statt in Einzelteilen, heißt die Devise von LQ Mechatronik-Systeme. Mit den neuen A-TEC Modulen in IP54 präsentiert das Unternehmen kompakte Einheiten, die unterschiedlich ausgeführt, diverse Funktionen entweder im Schaltschrank oder direkt beim Motor oder Aggregat übernehmen. 

17.12.2018

Ein bunter Branchenmix und hohe Regionalität sind die Charakteristika der Fachkräftemesse, die Ende Oktober 2018 in Neckarsulm stattfand. LQ Mechatronik-Systeme GmbH nutzte erstmals die Gelegenheit, sich dort den Interessenten zu präsentieren. „Sowohl samstags als auch sonntags waren wir mit der Anzahl der Besucher sehr zufrieden“, resümiert Personalleiterin Simone Dürr. Am Stand von LQ Mechatronik-Systeme herrschte durchgängig reges Interesse und hoher Beratungsbedarf.

Ein bunter Branchenmix und hohe Regionalität sind die Charakteristika der Fachkräftemesse, die Ende Oktober 2018 inNeckarsulm stattfand. LQ Mechatronik-Systeme GmbH nutzte erstmals die Gelegenheit, sich dort den Interessenten zu präsentieren.

 

„Sowohl samstags als auch sonntags waren wir mit der Anzahl der Besucher sehr zufrieden“, resümiert Personalleiterin Simone Dürr. Am Stand von LQ Mechatronik-Systeme herrschte durchgängig reges Interesse und hoher Beratungsbedarf.
14.12.2018

Sowohl auf Europas führender Messe für elektrische Automatisierung, der SPS IPC Drives in Nürnberg, als auch auf der internationalen Fachausstellung electronica in München zeigte die LQ Group in diesem Jahr effiziente Lösungen für die Steuerungs- und Installationstechnik. Zahlreiche Besucher informierten sich über das breite Produkt- und Dienstleistungsspektrum des Unternehmens.