Nachrichten

31.08.2017
LQ auf der IAS 2017 in Shanghai

Auch in diesem Jahr nimmt die LQ Mechatronik-Systeme GmbH vom 7. bis 11. November 2017 wieder an der IAS Industrial Automation Show in Shanghai teil. Auf der internationalen Fachmesse für industrielle Automatisierungstechnik sind die unterschiedlichsten Branchen von Automobil über Papierherstellung, Elektrizität, Schienenverkehr, Maschinenbau bis hin zu Robotik vertreten.

Ein Schwerpunkt von LQ sind individuelle Kundenlösungen wie vorkonfektionierte Ketten oder Kettenkombinationen sowie komplett montierte Schaltschränke aus Modulen. Auch für Ihre elektrotechnischen Aufgabenstellungen finden wir Lösungen, um Ihren Wettbewerbsvorteil noch stärker auszubauen: durch höhere Qualität bei geringerem Zeitaufwand und reduzierten Kosten. Gerne möchten wir Ihnen in einem persönlichen Gespräch verschiedene Möglichkeiten präsentieren. 

Merken Sie sich den Termin bereits vor! Wir freuen uns auf Ihren Besuch auf unserem Stand: A098.


LQ E-Mail Nachrichten

Mit unseren LQ Nachrichten werden Sie auf dem Laufenden gehalten.

Aktuelles von LQ

10.11.2017

Industrie 4.0 vereint Unsicherheit und Chance gleichermaßen. Denn die Einführung von Industrie 4.0 in einem Betrieb bedeutet sowohl die Veränderung der Organisationsstrukturen als auch der Arbeitsabläufe. Doch ist dieser Schritt getan, zieht er weitreichende positive Auswirkungen auf die gesamte Wertschöpfung, die Geschäftsmodelle und die Arbeitsorganisation nach sich.

08.11.2017

Der M15 Power ist ein kompakter leistungsstarker Rundsteckverbinder. Ausgelegt für Stromstärken bis zu 16 Ampere auf den Leistungskontakten und für Spannungen bis zu 630 Volt, bietet er die minimale Baugröße für einen 6-poligen Anschlussstecker in dieser Leistungsklasse. Ohne Sonderkonstruktion wird das M20 Einschraubgewinde einfach an jedem handelsüblichen Motor oder Klemmkasten angebracht, der so mit einer einfachen und sicheren Steckstelle versehen ist.

04.09.2017

Sind Sie auf der Suche nach einem Ausbildungsplatz im nächsten Jahr? Sie möchten direkt mit anpacken, von Anfang an Teil des Teams sein und nicht nur Kaffee kochen? Dann sind Sie bei uns genau richtig. Wir bieten unseren Auszubildenden abwechslungsreiche Aufgaben und verantwortungsvolle Projekte.

Aktuell suchen wir vier engagierte Nachwuchskräfte in den Ausbildungsberufen Industriekaufmann/Industriekauffrau und Mechatroniker/Mechatronikerin, die im nächsten Jahr bei uns durchstarten.