Aktuelles von LQ

24.06.2013

Termintreue und kurze Lieferzeiten sind maßgeblich für weltweit agierende Unternehmen, um sich im Wettbewerb durchzusetzen. Seit dem 28.04.2013 kann es jedoch bei Luftfrachtsendungen erhebliche Verzögerungen geben, wenn das versendende Unternehmen nicht den vom Luftfahrtbundesamt vergebenen Status „bekannter Versender“ innehat.
Damit die LQ Mechatronik-Systeme GmbH Luftfracht auch in Zukunft rasch und sicher versenden kann, ist sie nun mit dem neuen Status des „behördlich anerkannten bekannten Versenders“ validiert worden.

07.06.2013

Universell einsetzbare Installationstechnik setzt neue Standards im Maschinen- und Anlagenbau. Statt eine Vielzahl von Verbindungen zu nutzen, lassen sich alltägliche Abläufe in der Produktion deutlich rationalisieren: Eine einzige, herstellerneutrale und durchgängig einsetzbare Lösung reduziert den Installationsaufwand und verbessert die Benutzerfreundlichkeit.

16.05.2013

Kostenreduktion, Platzersparnis sowie ein deutlich geringerer Zeitaufwand in der Konstruktion und Installation bei gleichbleibend hoher Qualität: Viele Gründe sprechen für den modularen Schaltschrank der LQ Mechatronik-Systeme GmbH. Durch die Bildung und Nutzung von Funktionsgruppen gelingt es dem Unternehmen mit Sitz in Besigheim, erhebliche Wettbewerbsvorteile zu schaffen und die Prozessstrukturen in Konstruktion, Einkauf, Produktion und Service zu vereinfachen.

24.04.2013

Mit X-TEC 15 und W-TEC 15 setzt die LQ Mechatronik Systeme GmbH mit Sitz in Besigheim neue Maßstäbe. Durch eine Kombination der Rundsteckverbinder mit den Energiekabeln garantieren die Mechatronik-Experten eine einzigartige Lösung im 400 Volt-Bereich, die mit sehr kompakter Bauweise, enormer Leistungsfähigkeit, einer höheren Stromdichte sowie universellen Einsatzmöglichkeiten überzeugt.

09.04.2013

Vor rund acht Jahren wählte die LQ Group das Gewerbegebiet Ottmarsheimer Höhe bei Besigheim als Firmenhauptsitz aus und entwickelte den Standort seitdem kontinuierlich weiter. Aufgrund der gestiegenen Nachfrage und des Bestrebens, die Produktion weiter zu optimieren, wurde das Firmengelände jetzt um ein neues, modernes Produktions- und Sozialgebäude erweitert.