Aktuelles von LQ

30.04.2014

Der Steckverbinder X-TEC 15 von der LQ Mechatronik Systeme GmbH ist zusammen mit dem Energiekabel W-TEC 15 der derzeit leistungsfähigste Stecker-Kabelverbund seiner Größe. Ganz egal ob die Motoren in verschiedenen Aggregaten, der Fördertechnik, im Bereich Pumpen oder Ventilatoren genutzt werden – überall, wo Drehstrom- und Asynchronmotoren im Maschinen- und Anlagenbau genutzt werden, lohnt sich der Einsatz der LQ-Technik. Der Stecker-Kabelverbund lässt sich unabhängig von Fabrikat und Hersteller einsetzen und bietet hervorragende Leistung bei kompakter Größe. Damit wird eine durchgängige Lösung, von der Steuerung bis zum Motor, bereitgestellt.

27.03.2014

Deutsche Ingenieure genießen weltweit einen guten Ruf. Weil es in Deutschland jedoch immer weniger deutsche Fachkräfte gibt – in der Elektrotechnik herrscht in 50 Prozent der Berufe ein Mangel – müssen Lösungen gefunden werden, diesen auszugleichen. Auch ohne zusätzliches Personal. Funktionsmodule statt einzelner Komponenten sind der Schlüssel zum Erfolg, oder kurz gesagt: der modulare Schaltschrank. Laut LQ Mechatronik Systeme aus Besigheim setzt die Modularisierung einzelner Funktion ungeahnte Reserven frei.

27.02.2014

Je mehr sich Maschinen- und Anlagenbauer auf ihr Kerngeschäft konzentrieren, desto weniger Ressourcen verbrauchen sie für die zeitintensive Produktion und Konfektionierung von Kabeln und Energieführungssystemen. Eine wichtige Rolle spielen dabei die Systemlieferanten als unverzichtbare Partner. Einer von ihnen ist LQ. Das Besigheimer Unternehmen hat früh erkannt, dass das Outsourcing für den Kunden von unschätzbarem Wert ist. Vom Kabel über Kabelbaugruppen bis hin zum Energieführungssystem liefern die Mechatronik-Experten die gesamte Installationstechnik anschlussfertig direkt an die Maschine.

29.11.2013

Über 110.000 Quadratmeter Ausstellungsfläche, mehr als 1.500 Aussteller, rund 60.000 Besucher – die SPS IPC Drives in Nürnberg hat in diesem Jahr erneut alle Erwartungen übertroffen. Die hohe Besuchsfrequenz der führenden Automatisierungsmesse war auch auf dem Stand der LQ Mechatronik-Systeme GmbH zu spüren – die Mechatronik-Experten aus Besigheim ziehen nach drei intensiven Messetagen eine durchweg positive Bilanz.

16.09.2013

Im globalen Wettbewerb wird der Einsatz von modularen Systemen immer wichtiger. Bereits heute setzen laut einer Studie rund 86 Prozent aller produzierenden Unternehmen modulare Produkte ein und generieren damit gut die Hälfte ihrer Umsätze – Tendenz steigend. Die LQ Mechatronik-Systeme GmbH aus Besigheim hat diesen Trend erkannt und fertigt seit Jahren modulare Schaltschränke, die sich durch eine Reduzierung der Komplexität auszeichnen. Von der gemeinsamen Erarbeitung eines strategischen Konzepts über Engineering bis hin zu Logistik und Service – die Mechatronik-Experten bieten alles aus einer Hand.