Aktuelles von LQ

12.02.2019

Einsparpotenziale lassen die Augen leuchten – nicht nur im Einkauf und im Management. Elektromechanische Bauteile zu funktionalen Modulen zusammenzufassen hat viele Vorteile – Kostenersparnis ist nur einer von vielen.

11.02.2019

Erfolgreich bestanden – das war das wichtigste Fazit am Ende der Ausbildungszeit für Alina Entenmann und Antonia Schukraft. Die beiden Industriekauffrauen folgten einer schönen Tradition bei LQ Mechatronik-Systeme und luden ihre Begleiter durch diese Zeit zu einer Feierstunde ein, in der sie die vergangenen Monate Revue-passieren ließen.

10.01.2019

Kürzere Produktlebenszyklen, zunehmender Konkurrenzdruck und komplexer werdende Produkte führen zu steigenden Anforderungen an die Produktentwicklung der Unternehmen. Um diesen Herausforderungen begegnen zu können muss insbesondere die Entwicklung agiler werden. Lastenhefte waren gestern; LQ Group startet mit neuer Methodenkompetenz.

14.12.2018

Je komplexer die Maschine, desto übersichtlicher der Schaltschrank. Kann das sein? Tatsächlich benötigt der modulare Schaltschrank bis zu 90 Prozent weniger Bauteile und keine komplizierte Verdrahtung mehr. Denken in Funktionen, statt in Einzelteilen, heißt die Devise von LQ Mechatronik-Systeme. Mit den neuen A-TEC Modulen in IP54 präsentiert das Unternehmen kompakte Einheiten, die unterschiedlich ausgeführt, diverse Funktionen entweder im Schaltschrank oder direkt beim Motor oder Aggregat übernehmen. 

14.11.2018

José Quero, Geschäftsführer von LQ Mechatronik-Systeme, blickt auf ein gutes Jahr 2018 zurück und ist mit der Entwicklung zufrieden. Zur SPS IPC Drives in Nürnberg begrüßt das LQ-Team die Besucher an einem neu gestalteten Messestand in Halle 8, Stand 202.